SUPERVISION

Systemisch · Lösungsorientiert · Vision und Mission entwickeln · nachhaltig wirken · fördernd · spannend · lustig · nachdenklich · klar · hilfreich · prozessorientiert · leichteres arbeiten · motivierend · Strukturen kennen/verstehen lernen · sich in Bewegung setzen · Humor · koordinieren · strukturieren

Streichen von Themen, die zu viel sind oder das Leben schwermachen

Erkennen · verstehen · verbessern · Ideen entwickeln · Orientierung · Impulse · effizienter arbeiten · Stress reduzieren · Burnout vorbeugen · Konflikte/hinderliche Stimmungen auflösen

Offen und wertschätzend kommunizieren · Neue Wege finden · Sinn · Lachen und Freude erleben · Unerwartetes erfahren · Wege, Lösungen finden · neue Horizonte entdecken

Gerne begleite ich Sie – vertrauens- und respektvoll, auf der Basis jahrzehntelanger Erfahrung - auf dieser Reise, durch diesen Prozess, zu Ihren Zielen und Visionen.

Wir entwickeln eine Beziehung, die geprägt ist durch Vertrauen und Respekt.

Aus einer großen Methodenvielfalt schöpfend, unterstütze ich Sie darin zu reflektieren, wie Sie:

  • Ihre Fähigkeiten weiter entwickeln in Richtung leichtes und effizientes Arbeiten ohne Überforderung,
  • die Zusammenarbeit mit Ihren KollegInnen erfolgreicher wird,
  • aktuelle Konflikte im Umgang mit KollegInnen, Vorgesetzten und Mitarbeitenden lösen werden.

Teamsupervision

Im Vordergrund steht hier das Team:

  • wie funktioniert aktuell die Zusammenarbeit,
  • was sind wichtige Themen in der Runde,
  • gibt es Konflikte, die es zu lösen gilt?
  • welche Ziele hat das Team und wie werden Sie erreicht?
  • welches sind die nächsten Schritte?

In diesem Prozess wird das Team mehr zusammenwachsen. In Folge erleichtert dies die Zusammenarbeit. Mehr Freude kehrt ein und ganz von selbst wird das Team erfolgreicher und zufriedener.

Wichtig ist, was das Team einbringt – die Supervisorin ist diejenige, die den Prozess anregt, führt, fördert und auf den Punkt bringt.

Hintergrund: Fallschirmspringer • Diplom Psychologin Cornelia van den Hout • Bad Nauheim | Oberursel

Fallsupervision

Hier geht es vorrangig nicht um das Team selbst, sondern es werden konkrete Situationen aus dem beruflichen Alltag bearbeitet.

Herausforderungen, die sich aus der Zusammenarbeit mit Menschen/KlientInnen/Kindern ergeben.

Zusammen mit allen Teammitgliedern wird in einem Gruppenprozess erarbeitet, wo die Lösung liegt, wie eine Verbesserung herbeigeführt werden kann, um die Situation bzw. die persönliche Problematik zu verbessern.

Es werden Ideen entwickelt, um die Person zu unterstützen die den „Fall“, das Thema, eingebracht hat. Unterstützende Übungen fördern den Prozess und führen eine Klärung leicht herbei.

Zusammengefasst geht es um:

  • Kollegialen Austausch
  • Schärfen der Wahrnehmung
  • Reflektion des eigenen Beziehungsverhaltens
  • Verständnis für das Thema und die Gefühle die dahinter stehen zu entwickeln
  • Eine Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten
  • Bearbeitung eigener Anteile

Mit ganz viel Freude und Herzblut begleite und führe ich verantwortungsbewusst diesen wertvollen Prozess.

Procedere:

In der Regel führe ich per Telefon oder auch persönlich ein kostenfreies Vorstellungsgespräch in dem wir die Modalitäten festhalten wie:

  • Auftragsrahmen, Anzahl der geplanten Sitzungen
  • zeitlicher Rahmen – meist 1,5 – 2 Stunden/Sitzung
  • Häufigkeit – von 4 wöchentlich bis Quartalsweise
  • Honorar
  • Vor- und Nachbereitungszeit
  • Anfahrtskosten
  • Sonstiges

Einzelsupervision

Führungskräfte in Wirtschaft und Verwaltung subsummieren zielführende Unterstützung unter dem Begriff Coaching. Unter dem Menüpunkt Coaching finden Sie weitere Details zu diesem Thema.

In den sozialen Berufen (TherapeutInnen, Coaches, SozialpädagogInnen und – arbeiterInnen) wird Supervision bevorzugt; d.h. Einzelsupervision bezeichnet hier Beratung für BeraterInnen.

Ich biete Ihnen eine vertrauensvolle, klare und zielführende Begleitung:

  • Leitungssupervision für z.B. Kindertagesstätten/im sozialen Bereich
    • Klärung der Aufgabe und Rolle als Führungskraft
    • Standortbestimmung
    • Stärkung des Selbstbewusstseins
    • Zielsetzung
    • Gestaltung und Unterstützung in Veränderungsprozessen
    • Konfliktmanagement
    • Arbeitsorganisation
    • Work-life balance